Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

Romantik pur! Mittelalter Burg Schloss aus dem späten 15. Jahrhundert mit Seeblick Nähe Dresden

01665 Käbschütztal 01665 Käbschütztal Zur Karte
provisionsfrei, Terrasse, Garten, Garage, Bad mit Wanne, Gäste WC, teilweise unterkellert, Dielenboden
795.000 € 
Kaufpreis
600 m²
Wohnfläche (ca.)
15
Zimmer
3.677 m²
Grundstücksfl. (ca.)
795.000 € 
Kaufpreis
600 m²
Wohnfläche (ca.)
15
Zimmer
3.677 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Lars Lüdke
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
795.000 €

Online-ID: 24l3y4p

Burg / Schloss
3 Geschosse
Baujahr: 1500

frei werdend

Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig
Stromverbrauch ermitteln

In malerischer Lage liegt in einem winzigen Gutsdorf das kleine, romantische Burgschloss aus dem frühen 16. Jahrhundert. Im Stil der Spätgotik, als wehrhafte Anlage wohl kurz nach 1500 erbaut, fügt es sich harmonisch in die über 1000 Jahre alte Meißner Kulturlandschaft der Lommatzscher Pflege ein. Das fast 3700 qm große Naturgrundstück in sehr gepflegtem Zustand, verfügt über einen herrlichen altem Baumbestand und grenzt direkt an den alten Schlossteich und einem Bach und bietet einen traumhaften Blick in die idyllische Landschaft. Hier finden Sie absolute Ruhe und Erholung.

Erste Erwähnung findet das Schloss als Grenzfeste um 1210. Von der einstigen Wehrhaftigkeit der Anlage zeugen heute noch die bis zu 1,20 m dicken Mauern, der mächtige Turm mit Schießscharten, die Streichwehr sowie der anliegende Schlossteich. Das dieses Anwesen etwas ganz Besonderes ist, werden Sie bemerken, wenn Sie das erste mal die von Säulen getragene barocke Eingangshalle betreten und die museale Atmosphäre spüren. Der Halle angeschlossen sind die große Hofstube mit aufwendiger spätgotischer Holzbalkendecke, die im Ursprung erhalten gebliebene gotische Schwarzküche, die Dienerstube, die große Wohnküche mit Kamin und der Kerker. Über das Treppenhaus gelangen Sie weiter zum Turm mit WC und Abstellraum und weiter zum 1. OG - der Beletage. Hier schließen sich ein pitoresker Barocksaal mit Wandmalereien, der Treppenaufgang zum Dach, Wohn- und Schlafzimmer, Badezimmer und Arbeitszimmer im Turm an. Natürlich gibt es im original erhaltenen Dachgeschoss noch mehr zu entdecken - doch dies bleibt vorerst ein Geheimnis.

Lassen Sie sich von der magischen Atmosphäre dieses Anwesens verzaubern und werden Sie Teil der über 500- jährigen sächsischen Adelsgeschichte. Vergessen Sie die Zeit und erkunden Sie die vielen wertvollen erhalten gebliebenen Ausstattungsdetails wie Stuckdecken, historische Dielen-, Fliesen- und Steinböden, Sandsteingewände, Säulen und Treppen, Putze, Eichentüren, Beschläge und Schlösser von der Gotik bis zum Klassizismus, Einbauschränke, Ofennischen und den gotischen Dachstuhl mit Fachwerk in nahezu unberührten, fantastisch erhaltenen Zustand. Vom burgartigen rustikalem Charakter im EG bis hin zum herrschaftlichen und großzügigen Wohnen im OG und dem musealen Charakter im DG findet der kunsthistorisch Begeisterte Charme und architektonische Vielfalt wie sie heute kaum noch zu finden ist. Hier treffen Gotik, Renaissance und Barock aufeinander. Die einmalige Lage zu Meißen und Dresden, die Größe des Anwesens und der Erhaltungszustand machen das Objekt zu einer echten Rarität.

Das Objekt ist im inneren fast vollständig denkmalgerecht saniert und wird derzeit noch bewohnt. Es stehen fast 600 qm Wohn und Nutzfläche zur verfügung. Das Inventar kann optional erworben werden.

Zum Anwesen gehören auch eine großzügige Garage und eine Scheune.

Nach Vereinbarung.

Das Anwesen befindet sich in der Gemeinde Käbschütztal im Landkreis Meißen. befindet. In ca. 10 min erreicht man die weltberühmte Porzellanstadt Meißen und über die nahe Autobahnanbindung (15 km) erreicht man die Landeshauptstadt Dresden in ca 40 min ebenso wie Leipzig oder Chemnitz. Einkaufsmöglichkeiten, Gemeindeverwaltung, Ärzte, Kita und Schule befinden sich im Umkreis von etwa 4 km.

Diese Immobilie ist ein Baudenkmal und gemäß §24 Abs.1 und §16 Abs. 5 Satz 1 der EnEV 2014 von der Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises ausgenommen.

Ihre Fragen zum Objekt beantworten wir gerne oder bei einer Besichtigung. Der Verkauf erfolgt Provisionsfrei direkt vom Eigentümer.

Käbschütztal
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.