Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

Gastronomie mit schöner Front und Möglichkeit zur Außengastronomie am Rand der Bonner Fußgängerzone

53111 Bonn (Zentrum) 53111 Bonn (Zentrum) Zur Karte
voll unterkellert
6.850 € 
Nettomiete zzgl. NK
182 m²
Gastrofläche (ca.)
k.A.
Zimmer
k.A.
Grundstücksfl.
6.850 € 
Nettomiete zzgl. NK
182 m²
Gastrofläche (ca.)
k.A.
Zimmer
k.A.
Grundstücksfl.
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Wieland Münch
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
(zzgl. Nebenkosten)
6.850 €

Ja inkl. MwSt.
Ja, siehe Provisionshinweis bzw. AGB. Weitere Informationen siehe Provisionshinweis.

Online-ID: 2r45v4d
Referenznummer: 22079


Ja inkl. MwSt.
Ja, siehe Provisionshinweis bzw. AGB.
3,57 Monatsmieten, unabhängig von der Laufzeit des Mietvertrages. Bei Vormietrecht, Optionsrecht oder Sonderkündigungsrecht erhöht sich die Provision um 1,19 Monatsmieten. Die Provision versteht sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ist fällig und zahlbar mit Vertragsabschluss.

Gastronomiefläche mit großzügiger Front und Möglichkeit zur Außengastronomie am Rande der Bonner Fußgängerzone!

Die Gastrofläche wird im Rohbauzustand übergeben. Im Erdgeschoss befindet sich die Gastraumfläche, die Küche sowie ein Behinderten-WC. Über eine Treppe erreicht man das Untergeschoss, wo sich getrennte Gästetoiletten sowie Toiletten und Umkleiden für Mitarbeiter befinden. Die Fläche für Außengastronomie, auf ca. 100 m², befindet sich direkt vor der großzügigen, ca. 24 m langen Fensterfront.

Die derzeitige Aufteilung entnehmen Sie bitte den Exposé-Grundrissen.

Die Innenfläche von ca. 331 m² teilt sich wie folgt auf:
EG: Gastraum, Küche, Behinderten-WC: 182,37 m².
KG: Gäste-WC, Personal-WC, Umkleiden: 75,69 m².
KG: Lager und Technik: 73,25 m².

Zusätzlich gehören ca. 100 m² Außenfläche zur Mietsache, die als einladende Gastterrasse genutzt werden können.

Der Energieausweis liegt noch nicht vor.

Nettokaltmiete: 6.850,00 EUR

Gesamtfläche: 432,00 m²

Die Gastronomiefläche befindet sich in der Kesselgasse, einer ruhigen Seitenlage der Bonner Fußgängerzone, in Sichtweite der Friedrichstraße, die vorwiegend durch hochwertige, individuelle Facheinzelhandelsgeschäfte sowie diverse kleinere, attraktive Gastronomiebetriebe geprägt ist.
Durch die nahe zentrale Bus- und Bahnhaltestelle Bertha-von-Suttner-Platz sowie die umliegenden Parkhäuser, wie die Friedensplatzgarage, die Stadthausgarage und die Stiftsgarage, ist eine erstklassige Erreichbarkeit gegeben.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.